A collection of private custom safaris in the most exclusive areas of Africa.

Beach and Lemur Explorer

Ab: $ 3,797.37 pro Person

Wählen Sie Ihre bevorzugte Währung

Kategorien: ,
  • Walking
  • Game Viewing
  • Beach
  • Water Based Activities

Lassen Sie sich verzaubern vom türkisen Wasser von Nosy Komba und beobachten Sie Lemuren im Andasibe Nationalpark. Das abgelegene Mandrare River Camp, umgeben vom Spiny Forest und vom faszinierendem Stamm der Antandroy, bietet puren Luxus und gibt Ihnen einen wichtigen Einblick in die lokale Kultur.

Type:
Duration:
Region(s):

Privat-Lodge-Paket Madagaskar, Erkunden Sie das Beste aus zwei Welten mit atemberaubenden Stränden, exotischen Stämmen und einer einzigartigen Tierwelt, beginnend in Nosy Be und endend in Antananarivo – 10 Tage


Tour Highlights

Nosy Be - Mit einer Fläche von 321 km² ist Nosy Be die größte der vorgelagerten Inseln Madagaskars. Sie wird in touristischen Broschüren oft als "Ile aux Parfums" bezeichnet und ist wie die nahegelegenen Komoren ein Zentrum der Herstellung von Parfümessenz aus dem Ylang-Ylang-Baum.

Andasibe – Genießen Sie während Ihrer Tour sowohl eine Tag- als auch eine Nachtwanderung, um sowohl die tagaktive Tierwelt als auch die nachtaktiven Tiere Madagaskars zu entdecken. Ihr Guide hilft Ihnen auch bei der Suche nach dem Indri, dem größten Lemuren der Insel.

Lemur Island – In der Nähe des Andasibe Nationalparks gelegen, hier können Sie die ansässigen Lemuren beobachten und diesen unglaublichen Tieren ganz nah kommen.

Exotischer Park in Marozevo – Madagaskars exotischer Park (auch bekannt als die Peyrieras Schmetterlingsfarm, Peyrieras Naturfarm oder Mandrake Reptilienfarm) ist ein kleines privates Reservat (oder Zoo) bei Marozevo östlich von Antananarivo. Er ist eine beliebte Touristenattraktion zwischen Antananarivo und dem Andasibe-Mantadia National Park.

Orchideengarten – Madagaskar ist ein Hotspot für Orchideen. Sie stellen die größte Familie von Blütenpflanzen auf der Insel und machen mit fast 1000 Arten etwa 10% der Flora Madagaskars aus.

Mandrare River – Der Mandrare ist ein Fluss in der Region Anosy im Süden von Madagaskar. Es fließt bei Amboasary Sud in den Indischen Ozean.

Spiny Forests - Die „stacheligen Wälder“ von Madagaskar sind eine Ökoregion im Südwesten Madagaskars. Dieser Vegetationstyp ist auf nahrungsarmen Substraten mit niedrigen, unregelmäßigen Winterregenfällen zu finden. Rund 95% der ursprünglichen Flora in den Spiny Forests ist endemisch, was sie zur einzigartigsten Ökoregion in Madagaskar macht.

NB: Bitte beachten Sie, dass diese Tour von Mitte Januar bis Mitte März wegen der Gefahr von Zyklonen im Norden nicht empfohlen wird.

Beschreibung

Privat-Lodge-Paket Madagaskar, Erkunden Sie das Beste aus zwei Welten mit atemberaubenden Stränden, exotischen Stämmen und einer einzigartigen Tierwelt, beginnend in Nosy Be und endend in Antananarivo – 10 Tage


Tour Highlights

Nosy Be - Mit einer Fläche von 321 km² ist Nosy Be die größte der vorgelagerten Inseln Madagaskars. Sie wird in touristischen Broschüren oft als "Ile aux Parfums" bezeichnet und ist wie die nahegelegenen Komoren ein Zentrum der Herstellung von Parfümessenz aus dem Ylang-Ylang-Baum.

Andasibe – Genießen Sie während Ihrer Tour sowohl eine Tag- als auch eine Nachtwanderung, um sowohl die tagaktive Tierwelt als auch die nachtaktiven Tiere Madagaskars zu entdecken. Ihr Guide hilft Ihnen auch bei der Suche nach dem Indri, dem größten Lemuren der Insel.

Lemur Island – In der Nähe des Andasibe Nationalparks gelegen, hier können Sie die ansässigen Lemuren beobachten und diesen unglaublichen Tieren ganz nah kommen.

Exotischer Park in Marozevo – Madagaskars exotischer Park (auch bekannt als die Peyrieras Schmetterlingsfarm, Peyrieras Naturfarm oder Mandrake Reptilienfarm) ist ein kleines privates Reservat (oder Zoo) bei Marozevo östlich von Antananarivo. Er ist eine beliebte Touristenattraktion zwischen Antananarivo und dem Andasibe-Mantadia National Park.

Orchideengarten – Madagaskar ist ein Hotspot für Orchideen. Sie stellen die größte Familie von Blütenpflanzen auf der Insel und machen mit fast 1000 Arten etwa 10% der Flora Madagaskars aus.

Mandrare River – Der Mandrare ist ein Fluss in der Region Anosy im Süden von Madagaskar. Es fließt bei Amboasary Sud in den Indischen Ozean.

Spiny Forests - Die „stacheligen Wälder“ von Madagaskar sind eine Ökoregion im Südwesten Madagaskars. Dieser Vegetationstyp ist auf nahrungsarmen Substraten mit niedrigen, unregelmäßigen Winterregenfällen zu finden. Rund 95% der ursprünglichen Flora in den Spiny Forests ist endemisch, was sie zur einzigartigsten Ökoregion in Madagaskar macht.

NB: Bitte beachten Sie, dass diese Tour von Mitte Januar bis Mitte März wegen der Gefahr von Zyklonen im Norden nicht empfohlen wird.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Beach and Lemur Explorer“

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jenman African Safaris Collection

PayGate-Card-Brand-Logos