Nosy Be

DER BESTE WEG, ALS FAMILIE DURCH MADAGASKAR ZU REISEN.

Madagaskar ist wirklich ein einzigartiges Ziel, denn 80 % seiner Flora und Fauna findet man nirgendwo sonst. Es ist der perfekte Ort für alle, die nach etwas Neuem und Besonderem suchen. Wie sieht es mit reisenden Familien aus? Erfüllt dieses ungewöhnliche Reiseziel die verschiedenen Anforderungen, um es familienfreundlich zu machen?

Kinder können sehr spezifische Bedürfnisse haben, aber Sie werden sich freuen zu wissen, dass Madagaskar definitiv als Familie nutzbar ist, besonders wenn diese Kinder 8 Jahre und älter werden. Wir haben einige Tipps zusammengestellt, wie man am besten als Familie durch Madagaskar reist, und einige Orte im Land ausgewählt, die besonders ideal sind.

Wir empfehlen einige Nationalparks und Naturschutzgebiete mit ein wenig Sonne und Meer zu kombinieren, um es lustig und interessant zu halten. Nosy Be ist unglaublich familienfreundlich mit einem ruhigen Meer und den meisten Unterkunftsmöglichkeiten im Resortstil, so dass Kinder auch im Pool planschen oder im Kid's Club spielen können. Die Ile St. Marie ist eine weitere großartige Stranddestination, die Insel hat den zusätzlichen Bonus eines Piratenfriedhofes - welches Kind würde das nicht lieben? Sowie exzellente Wale Beobachtungen.

Wenn es um die faszinierenden Felsformationen des Tsingy geht, empfehlen wir Reisenden mit jüngeren Kindern, den Petite Tsingy dem Grande Tsingy vorzuziehen. Letzteres kann sogar eine Herausforderung für Erwachsene sein, aber der Petite Tsingy hat viel weniger Kletter- oder anspruchsvolle Wege.

Lemur, Madagascar

Jedes Kind (oder Erwachsener), das den Disney Madagaskar Film gesehen hat, wird absolut begeistert sein, König Julien (einen Ring Tailed Lemur) zu sehen, wird aber auch bald entdecken, dass es eine ganze Fülle von Lemuren gibt, von kleinen Maus-Lemuren bis hin zu Indri. Aber das ist noch nicht alles, es gibt noch andere aufregende Tierarten wie bunte Eidechsen und Frösche, faszinierende Käfer und brillante Vögel. Was Sie nicht finden werden, sind große Raubtiere oder giftige Schlangen, wenn es um Wildtiere geht, ist Madagaskar die kinderfreundlichste. Viele der Nationalparks verfügen über Besucherzentren, die den Kindern das Thema Naturschutz näher bringen sollen. Vor allem Andasibe Mantadia und Ranomafana haben gute.

Eine Reise mit der Familie nach Madagaskar ist einfach, sofern Sie deren Interessen und Fähigkeiten berücksichtigen. Wir glauben jedoch, dass es eher für Teenager und Jugendliche geeignet ist. Kinder unter 8 Jahren benötigen zusätzliche Aufmerksamkeit, was eine Herausforderung sein kann.

Kleine können mit den langen Reisezeiten oder holprigen Straßen wählerisch werden, aber wenn sie im Allgemeinen glückliche Camper sind, wenn Sie und Ihre Familie zu einem Zielort am Strand fahren, dann ist es perfekt. Worauf wartest du noch? Sprich mit einem unserer Berater und buche den Familienurlaub heute.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jenman African Safaris Collection

PayGate-Card-Brand-Logos