Pavillion de l’Emyrne

INTRODUCTION

Die Geschichte von Antananarivo hat wertvolle Villen hinterlassen, die es zu einer der authentischsten Hauptstädte der Region machen. Das Hotel ist eine Oase der Ruhe im Stadtzentrum und befindet sich in einer traditionellen Villa aus dem Jahr 1930. Der Pavillon Emyrne spiegelt die Seele seines Besitzers wider, der sein ganzes Herz und seine Energie in die Wiederherstellung und Entwicklung dieser Anlage investiert hat. Mit einem wunderschönen Blick auf den königlichen Hügel und die Ebenen liegt das Hotel im Herzen der Altstadt in einer Gegend mit vielen beliebten Restaurants.

Unterkunft: Jedes Zimmer ist geräumig und hat sein eigenes, individuelles Design und alle Zimmer kombinieren geschmackvoll modernes Dekor mit dem älteren Kolonialgebäude aus den 1930er Jahren, in dem sie untergebracht sind. Jedes Zimmer ist klimatisiert, hat ein eigenes Bad, TV, Minibar und das Hotel hat sein eigenes kleines Restaurant, das zentral gelegen ist und über einen Lounge-Bereich verfügt, in dem die Gäste den ganzen Tag über Tee und Kaffee genießen können.

EINRICHTUNGEN

  • Badezimmer mit eigenem Bad
  • TV (Satellitenprogramme und lokal)
  • Telefon
  • Fax
  • Individueller Safe
  • Klimaanlage
  • WiFi
  • Sauna & Massageraum
  • Haar- und Schönheitsbehandlungen
  • Restaurant
  • Zimmerservice
  • Wäscheservice

AKTIVITÄTEN

  • Halb- & Ganztages-Stadtführungen
  • Spaziergänge
  • Halbtagesausflug zum Andraikiba-See, Tritriva-See oder See
  • Andranobe
  • Erkunden Sie Relais-Vulkane
  • Reiten auf dem Pferd
  • Golf
  • Tennis

Jenman African Safaris Collection

PayGate-Card-Brand-Logos