Fianarantsoa

Fianarantsoa

Fianarantsoa ist Madagaskars fünftgrößte Stadt und liegt im Herzen einer der fruchtbarsten landwirtschaftlichen Regionen des Landes. Die Stadt wurde im Jahr 1830 von Königin Ranavalona als eine Art Zwischenhauptstadt zwischen Antananarivo und den abgelegenen südlichen Provinzen gegründet. Das Gebiet ist für seine Wein- und Teeproduktion bekannt.

Das Angebot an Märkten – und folglich möglichen Schnäppchen – ist endlos. Fianarantsoa ist der ideale Ort, um Madagaskar in seiner authentischen, chaotischen und rohen Schönheit zu erleben. Durch ihre Lage hoch oben an den Berghängen ist es in der Stadt eher kühl. Westlich der Stadt liegt der Berg Kianjasoa auf 1374 m.

Es gibt einige gute Wanderrouten von Fianarantsoa aus. Eine einfache Route führt nordwestlich an der Kathedrale von Ambosontany vorbei und immer am Bergrand entlang durch Dörfer mit bezauberndem Ausblick über die Landschaft.

Schlendern Sie durch die engen Gassen der Altstadt, besuchen Sie Märkte oder Händler, und schauen Sie auf einen Drink im Hotel vorbei. Erkunden Sie die umliegende Natur und entspannen Sie in ihrer Schönheit.


Sonderangebote

Jenman Madagascar Safaris ist immer auf der Suche nach den besten Angeboten für Ihren Urlaub in ganz Madagaskar. Eine Auswahl der besten Sonderangebote, die derzeit für Madagaskar verfügbar sind, finden Sie nachfolgend.

Jenman African Safaris Collection

PayGate-Card-Brand-Logos